Mit dem Relay Board RDP minimieren Sie ESD-Ereignisse, versehentliche Kurzschlüsse, Steckzyklen und Wackelkontakte auf Ihrem kostbaren Target-System. Das Relay Board RDP ist ausgerichtet per Remote Desktop nicht bewegliche Targets – wie z.B. Prüfstände und Anlagensteuerungen – oder Targets beim Kunden vom Home Office aus zu debuggen und fernzuwarten.

Relais Board  Relais Board Software

Beschreibung:

Kontaktieren Sie ihr Target-System über das Relay Board RDP mit Versorgungsspannungen, Eingangs- und Ausgangssignalen, HW-Debuggern und USB-Geräten. Anschließend können Sie Ihr Target-System über das intuitive PC-Programm stimulieren, auswerten und fernbedienen.

Target-Systeme an schwer zugänglichen Orten werden einmalig über das Relay Board RDP angeschlossen und dann elegant remote bedient.

Dauertests für das Target-System können Sie mit dem Relay Board RDP und dem offenen Protokoll schnell und einfach erstellen. Hierdurch können unter anderem Kurzschlusstests und Ein-Ausschaltzyklen automatisiert und remote überwacht werden.

Bluetooth, WLAN oder Ethernet kann auf dem Relay Board RDP mittels FeatherBoards von Adafruit implementiert werden. Hierfür steht ein passgenauer Pinheader bereit.

Ein Pinheader-Paar mit vier Befestigungslöchern steht für Ihre kundenspezifische Aufsteckboards zur Verfügung.

Die galvanisch getrennte Eingangsseite kann über kundenspezifische Boards mit Schieberegistern erweitert werden.

Beliebig viele Relay Board RDP können über einen USB-Host verwaltet werden.

Alle Merkmale im Überblick:

  • 4 x Relais bis 2,5 Ampere und bis zu 24 VDC (OMRON G6RN-1)
  • 8 x Relais schalten einen 8 Bit breiten Bus z.B. für HW-Debugger
    • 20-Pin-JTAG Header ist zusätzlich auf diesen Bus gemappt
  • 8 x Digitaler Eingang - galvanisch getrennt
  • 2 x USB 2.0 schaltbar - nicht galvanisch getrennt
  • 15 x LED zur Visualisierung aktiver Schaltzustände
  • 3 x LED zur freien Verwendung
  • 2 x LED zur Anzeige von Power und USB-Kommunikation
  • 5 Volt Spannungsversorgung direkt über den USB Host
  • Leiterplatten Dimension: 210 x 120 mm
    • 8 x Montagelöcher für Befestigung auf z.B. einem Brettaufbau
    • Sehen Sie hierzu auch das PDF unten mit den Abmessungen

Entwicklungsdokumente und Dateien:

  • Schaltplan und Bestückungsplan
  • Quellcode der STM32F051 Firmware
  • C# API bzgl. Protokoll für eigene PC-Anwendungen
  • Konfigurationsdatei mit allen Befehlen für das Programm HTerm
  • Protokolldefinition mit Beispielen

Dienstleistungen:

  • Anpassung der Hardware auf Ihre induviduellen Wünsche
  • Programmierung von Dauertests auf Ihre Anforderungen
  • Erweiterung auf Bluetooth, WLAN oder LAN

Alle Ihre Anforderungen und Wünsche können wir sehr gerne besprechen.Sie können mich telefonisch kontaktieren unter 08142/305050 oder via Email m.bittner@ebs-systart.com.

Dokumente:

pdficon small Schaltplan Relay-Board-RDP_V100_Var1.pdf
pdficon small Bestückungsplan_Relais_Board_RDP_V100_Var1.pdf
pdficon small Abmessungen Relay-Board-RDP_V100_Var1.pdf
jpgicon small Step-Datei Relais-Board-RDP_V100.zip
jpgicon small Bild Relais-Board-RDP-Isometrisch.jpg
jpgicon small Bild Relais-Board-RDP-Frontal.jpg

Hinweis:

  • Das Relay Board RDP ist nur für Spannungspegel und Schaltspannungen von bis zu 24 VDC konzipiert und zugelassen.

Unsere Website verwendet Cookies. Hinsichtlich des Datenschutzes erhalten Sie weitere Informationen zur Datenerhebung in unserer Datenschutzerklärung.

[Diesen Hinweis für 30 Tage ausblenden]

Nach oben springen!